Home
Über mich
Meine Krankheit
Meine ersten Jahre
Endlich Schule
Mein Alltag
Mein Alltag II
Unser Leo
Aktuelles
Kontakt-Formular
Gästebuch
Kontakt
Sitemap

Meine Krankheit hat den Namen "Kongenitale Muskeldystrophie", zu Deutsch auch unbekannte Muskelschwäche. Sie kann bei mir bis heute keiner genauen Form zugeteilt werden, da mehrere Muskelproben immer noch keine genauen Ergebnisse erzielen konnten.

Mein Körper ist eigentlich genauso gebaut wie der eines normalen Kindes, nur mit dem Unterschied, dass meine Muskelkraft nur zehn bis 20 Prozent beträgt. Das bedeutet für mich, dass ich weder sitzen, krabbeln, rollen noch laufen kann. Auch meine Feinmotorik ist schlecht oder gar nicht entwickelt. Erst durch viele Therapien habe ich gelernt, leichte Sachen, wie zum Beispiel kleine Püppchen, in die Hand zu nehmen.

Eine Trinkflasche oder ein Glas ohne fremde Hilfe an den Mund zu nehmen, ist für mich unmöglich. Mit viel Mühe und kleckern kann ich einen Löffel zum Mund führen, aber ohne Gabel und Löffel geht es immer noch am Besten.

Auch Erkältungen stecke ich nicht einfach so weg. Ein Schnupfen ist für mich eine Katastrophe, denn selbst das abhusten fällt mir schwer.